Sind Sie bereits reif für EVM?

Earned Value Management (EVM) ist schon seit einiger Zeit „trendy“. In meinem geschäftlichen Umfeld kenne ich einige Personen, die kürzlich ein Projektcontrolling-Seminar besucht haben und nun von EVM begeistert sind. Sind wir aber als Unternehmen reif für EVM? Diese Frage ist absolut berechtigt, denn die Antwort auf diese Frage wird die grosse Begeisterung für das Thema bei vielen vielleicht schwinden lassen.

Für die Einführung von Earned Value Management benötigt ein Unternehmen eine gewisse Projektmanagementreife. Wenn es bei der Projektkultur die „weichen Faktoren“ sind, so sind es hier eher die „harten Faktoren“. Diese Projektmanagementreife zeigt sich in folgenden Punkten:

  • Standardprozesse für Projekte sind vollständig eingeführt, dokumentiert und verstanden. Dies umfasst Standards, Prozesse, Werkzeuge und Methoden.
  • Projekte nutzen auf sie zugeschnittene Versionen der organisationsweit definierten Prozesse.
  • Prozesse werden, unter Berücksichtigung der Prozessaktivitäten und deren detaillierten Messung, aktiv gemanagt.
  • Eine eigene Arbeitsgruppe ist für die Prozessaktivitäten verantwortlich.

Die Reife, die durch die oben stehenden Punkte charakterisiert wird, entspricht etwa der dritten Reifegrad-Ebene (Defined Level) des Capability Maturity Model Integration (CMMI). Die fünfte Ebene (Optimizing Level) entspricht der höchsten Reifegrad-Ebene, die nur von sehr wenigen Unternehmen erreicht wird.

Welche Projektmanagement-Reife? Hat ihre Organisation bereits erreicht? Um ein wenig konkreter zu werden hier ein paar einfache Beispiele:

  • Hat jedes Ihrer Projekte einen Projektstrukturplan
  • Gibt es von jedem Projekt einen detaillierten Projektplan, der alle Aktivitäten des Projektes umfasst.
  • Sind den Arbeitspaketen Ressourcen und Budgets zugeordnet?
  • Werden auf Arbeitspakete die Aufwände und Kosten wöchentlich diszipliniert und lückenlos rapportiert und direkt von den Projektmitarbeitern in die PM-Software eingegeben ?
  • Gibt es eine gute Schnittstelle zwischen Ihrem Finanzsystem (z.B. SAP) und Ihrem Projektmanagement-System?
  • Haben Ihre Projektleiter eine gute Projektmanagement-Ausbildung?

Diese Liste ist nicht abschliessend und gibt nur einige Beispiele, was in der Praxis vorhanden sein sollte. Fühlen Sie sich immer noch reif für EVM?

Projektkultur und Fähigkeit-Reife

Projektkultur und das Fähigkeits-Reife Modell   (© Roland Wanner)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter CMMI, Projektmangement-Reife abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s