Past performance is not necessarily indicative of future results

Diese „Warnung“ kennen Sie vielleicht bei Banken wenn es um Anlageprodukte geht. Vergangene gute Renditen können nicht unbedingt in die Zukunft fortgeschrieben werden. Kann man die Finanzmärkte mit Projekten vergleichen? Nein, das kann man nicht. Darum gilt für Projekte die Aussage im Titel nicht. Bei Projekten müsste es heissen:

Past performance is indicative of future results!

Es gibt viele Gründe, weshalb immer mehr Unternehmen mit Earned Value Management Ihre Projekte führen. Einer der wichtigsten Gründe ist die Fähigkeit der „statistischen“ Vorhersage der wahrscheinlichen Projekt-Endkosten und des Projekt-Endtermins zu einem sehr frühen Zeitpunkt. Schon nach 15% Projektfortschritt können erste Prognosen gemacht werden. Mit Earned Value Management muss man nicht warten bis 80% des Budgets ausgegeben sind, um zu wissen, dass man auf ein Problem zusteuert.

„Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen.“ Mark Twain hat mit seiner Aussage schon recht. Aber mit Earned Value Management erhält das Management ein Instrument, das Frühwarnsignale liefert und es ihm somit erlaubt rechtzeitig korrigierende Massnahmen einzuleiten. Das heisst aber nicht, dass man sich blind auf den CPI, EAC etc. verlassen soll und die gerechneten Werte als alleinige Wahrheit betrachten soll. Als Projektleiter wird man den berechneten EAC immer mit seiner eigenen, besten Schätzung vergleichen. Wenn die eigene Schätzung besser ist als der statistisch berechnete EAC, dann sollte man für das Management eine gute Erklärung bereit halten, wie man seine Schätzung erreichen will.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter EAC, Frühwarnsystem, Prognosen, Schätzungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s